[4x4.carhop.de] Die Off-Road Seite!
Bilder, Filme, Termine und Berichte von Off-Road AktivitÀten.

Rallye Dresden-Breslau 2011

Wie immer werde ich versuchen aktuelle Infos hier zu posten.

Je nach dem wie es die UMTS-Verbindung zulÀsst,
sollten dann auch einige Kurzvideos den Weg zu YouTube finden.

Also schaut ruhig ab und zu mal in der Navigation links unter VIDEOS oder direkt uf meinen YouTube-Kanal nach.

Die besten Bilder des Tages, wird es >hier< geben.
(Ich auf der Rallye Dresden-Breslau 2007) 

Samstag 02 Juli 2011
Lecker Essen im VIP-Zelt
By Michael - Samstag 02 Juli 2011 - 13:52:29

0f433c75a5a6fe21e8acc238c12e9045_1.jpg

Die Schlange am Frühstück war so lange, dass wir darauf verzichte
t haben. Aber das Essen im VIP-Bereich, den wir dank Holger Brauwers betrete
n dürfen, entschädigt dafür allemal.



  Druckerfreundlich  
Abschlepp-Statistik
By Michael - Samstag 02 Juli 2011 - 11:30:36

0bf602157e8e23be7f6940a6ed9e55a3_1.jpg

Eine "Abschussliste" mal anders.



  Druckerfreundlich  
Unser Camp in Dresden
By Michael - Samstag 02 Juli 2011 - 11:14:41

05e85559c8de1cf8e57225718269d8b3_1.jpg
Wir waren ja bereits gegen 15:30 Uhr kurz vor Dresden, mussten aber wegen dem Überschalg des Rallye-Trucks in Zagan wieder zurĂŒck. Bis wir wieder hier waren, war es nach 23:00 Uhr und das Camp war schon voll. Dennoch hatten wir GlĂŒck und konnten noch ein kleines PlĂ€tzchen auch fĂŒr unsere GĂ€ste ergattern.

Da der Unimog nicht mehr fahrtĂŒchtig ist, sind wir zusammen auf die ZuschauertribĂŒhne und beobachten von dort aus den Abschluß der Rallye.


  Druckerfreundlich  
Freitag 01 Juli 2011
Neues Maut-System in Polen
By Michael - Freitag 01 Juli 2011 - 19:40:21

cfc1a5567fe64fad14a75dd614140e6b_1.jpg

Auf der Fahrt nach Deutschland haben wir schöne Schleichwege gefunden.
Allerdings teilweise nur 3m breit und in beide Richtungen befahrbar. Den R?
?ckweg nach Zagan wollten wir doch auf die Autobahn, aber an der ViaToll-S
telle war eine ewige Schlange von Truckern, die alle so eine Mautbox haben w
ollen. Also wieder auf die Landstraße und den selben Weg zurück.



  Druckerfreundlich  
U-Turn nach Überschlag
By Michael - Freitag 01 Juli 2011 - 19:27:36

ed148954f1561f9c7744a1f3dd150384_1.jpg
Kurz vor Dresden ruft uns Holger Brauwers an und verkĂŒndet den Supergau.
Kurz nach dem Start, hat sich der Unimog Überschlagen und Fahren ist nicht mehr möglich. Beiden Insassen geht es gut, aber der Rallye-Truck hat es erst mal hinter sich. Also wieder zurĂŒck und die Beiden und das Fahrzeug wieder abholen.


  Druckerfreundlich  
Camp Zagan verlassen
By Michael - Freitag 01 Juli 2011 - 13:12:34

897828512a9cd97a320077ef84b92349_1.jpg



  Druckerfreundlich  
Heinz hat die Technik entdeckt
By Michael - Freitag 01 Juli 2011 - 12:05:36

dc8ac02f088cc5146af854e3226a7c30_1.jpg

Nachdem ich hier ständig mit so einem Ding vor der Nase 'rumlaufe, wil
l Heinz jetzt auch die Technik in den Griff bekommen.



  Druckerfreundlich  
LautstÀrke-Regler abgebrochen
By Michael - Freitag 01 Juli 2011 - 12:02:53

745b74765b60ff5f4df508a51926c01b_1.jpg

Ich werde versuchen mit dem "Riesen Lötkolben" neue Stifte anzubringen
, damit die Kommunikation wieder klappt.



  Druckerfreundlich  
Radwechsel vor der heutigen Etappe
By Michael - Freitag 01 Juli 2011 - 09:28:46

c4408c4c0e61c0ccf6f3cf6f61f4c6ec_1.jpg

Da das Vorderrad einen tiefen Riss hat, ist es ratsam, dieses vor dem Start
zu wechseln.



  Druckerfreundlich  
FrĂŒhstĂŒck im Camp in Zagan
By Michael - Freitag 01 Juli 2011 - 08:18:41

931fb17fec8ff4dffbf932537af54629_1.jpg

Letztes Frühstück in Polen. Heute Mittag geht es in Richtung Dres
den.



  Druckerfreundlich  
Wechsle zur Seite  1 2 3 ... 9 10 11

Der Inhalt dieser Seiten ist zur persönlichen Information bestimmt. FĂŒr SchĂ€den, die direkt oder indirekt aus der Verwendung dieser Informationen oder dieses Servers entstehen, wird keinerlei Haftung ĂŒbernommen. Insbesondere ĂŒbernimmt der Betreiber keine Verantwortung fĂŒr Inhalte oder inhaltliche Änderungen der angebotenen Links. FĂŒr die Richtigkeit und/oder AktualitĂ€t der Informationen kann keinerlei GewĂ€hr ĂŒbernommen werden. Alle Rechte dieser Publikation, insbesondere das Recht der VervielfĂ€ltigung und Verbreitung sowie der Übersetzung, bleiben vorbehalten. Kein Teil dieser Publikation darf in irgendeiner Form (durch Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Autors reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfĂ€ltigt oder verbreitet werden.
Theme created by Free-Source.net